Home / Abteien, Basiliken und Kirchen / Die Kirche von Rencine: Das Pfarrhaus von San Michele
La Pieve di Rencine, Castellina in Chianti. Autore e Copyright Marco Ramerini
Die Pfarrkirche von Rencine, Castellina in Chianti. Autor und Copyright Marco Ramerini

Die Kirche von Rencine: Das Pfarrhaus von San Michele

English Français Español Italiano

Ein altes romanisches Pfarrhaus in gutem Zustand ist das von San Michele a Rencine. Seine Ursprünge liegen im Nebel der Zeit, vielleicht wurde es im 8. Jahrhundert erbaut. Die heutige Kirche hat einen rechteckigen Grundriss, die Fassade ist besonders und von großem Wert und stellt den ältesten Teil der Kirche dar. Nebenan befindet sich die Firmenkapelle. Das Volk von San Jacopo in Gena wurde ebenfalls dem Volk dieser Kirche angegliedert.

Hier befand sich das Schloss Rencine, also das Florentiner Schloss, das im Gegensatz zur letzten Bastion der Republik Siena, dem Schloss Monteriggioni, stand.

La Pieve di Rencine, Castellina in Chianti. Autore e Copyright Marco Ramerini
Die Pfarrkirche von Rencine, Castellina in Chianti. Autor und Copyright Marco Ramerini
Booking.com

English Français Español Italiano

x

Check Also

Linari: ein kleines Dorf im Val d’Elsa

English Français Español Italiano Das kleine halbverlassene Dorf Linari liegt in einer wunderschönen Lage auf ...